Seiten

Samstag, 1. Februar 2014

Noch ein neuer Stempel

Hallo,
heute möchte ich Euch einen weiteren neuen Stempel in meiner Sammlung vorstellen.
Er ist ebenfalls von Penny Black. Der Abdruck vermittelt ein wenig vom Aquarell, ich finde das sehr schön.
Auch hier muss ich mich wieder an die "Seele" des Stempels heranpirschen. Nach den ersten Versuchen kommen bei mir im Laufe der Zeit dann die weiteren Ideen.

Hier nun die erste Variante, wieder mit PanPastel als Hintergrund. Den Hintergrund hatte ich schon vor längerer Zeit gemacht und wollte ihn nun einfach verwenden.

Hierbei habe ich ich alles Ton in Ton gewählt.



Als nächstes dann eine ganze einfache Ausführung als Geburtstagskarte




Kurz vor Weihnachten habe ich einen Stempel mit einem Spruch geschenkt bekommen. Eigentlich ist das nicht so mein Ding, aber ich fand ihn ganz nett und auch die Schriftart gefällt mir ganz gut. Da habe ich dann zwei neue Stempel ausprobiert.





Der Blütenstempel eignet sich auch hervorragend für Trauerkarten. Dafür ist er sehr schlicht und ansprechend.


Wie Ihr seht bin ich doch einigermaßen fleißig, soll heißen, meine Schultern und auch der Rücken werden immer besser. Fantastisch !!!!!!!

Bis bald und vielen Dank fürs Vorbeischauen.

Viele Grüsse
Hanne

Kommentare:

  1. Hallo Hanne,
    der Stempel und Deine Karten damit gefallen mir sehr gut. Er wirkt auf dem schlichten Hintergrund genauso schön wir auf dem mit PanPastel gestalteten. Es freut mich, dass es Deiner Schulter und dem Rücken wieder besser geht!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    freue mich immer von Dir zu lesen. Finde ich toll, dass Dir die Karten gefallen. Man bekommt so ein kleines Feedback und wird auch dadurch immer wieder motiviert.
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen