Seiten

Donnerstag, 13. Februar 2014

Vintage - Couture

Hallo,
mal ganz schnell für heute zwei Vintage-Karten. Ich war noch fleißig und das ist das bisherige Ergebnis. Unsere Bekannten sind Oldtimer-Fans samt der entsprechenden Kleidung, einfach begeistert von dem Stil der 20-iger Jahre.



Hier habe ich eine echte Feder verarbeitet, finde ich ganz gut.







Ach, einfach doch noch eine Karte, die ich eben beendet habe.


Zum Schluss möchte ich Euch noch einen kleinen "Holzvogel" aus meinem Garten zeigen. In der Mitte wird ein Meisenknödel angebracht, die Vögel haben ihren "Kameraden" sehr gut besucht.



So, dass soll es für heute sein. Bis die Tage und herzlichen Dank fürs Vorbeischauen.

Viele Grüße
Hanne

Kommentare:

  1. Hallo Hanne,
    da werden sich Deine Bekannten aber sehr freuen! Der 20er-Jahre-Stil ist toll getroffen und die Idee mit der echten Feder super! Und der holzige Piepmatz ist einfach goldig.
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    ich mache ja gerne etwas im Vintage-Stil, da gibt es einfach unendliche Möglichkeiten. Aber im Moment haben es mir die Templates (Malschablonen) angetan. Einfach mit Distress oder PanPastel "gemalt, tolle Effekte. Bin noch am probieren. Im Moment geht es mir nicht so schnell von der Hand, fühle mich nicht so gut. Heute scheint die Sonne, hellt etas das Gemüt auf.
    Viele liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Hanne,
    Du hast Dich wieder einmal selbst übertroffen. Deine Karten sind zu schön. Die Vintage-Fans werden begeistert sein.
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ingrid,
    vielen Dank für Deinen Kommentrar. Freut mich, dass Dir die Karten so gut gefallen.
    Dieser Stil begeistert mich eben und da mache ich auch bestimmt weiter. Graphic45 bringt ja immer wieder fantastisches Vintage-Papier heraus.
    Liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen