Seiten

Montag, 10. März 2014

Runder Geburtstag mit Federn

Hallo,
was für ein Frühlings-/Sommerwetter in Deutschland. Schöööööön!!!!! Aber bleibt es so oder bekommen wir noch einmal einen Winterbruch. Möglich ist alles, aber ich glaube es einfach nicht.

Trotz des prima Wetters musste ich einen Auftrag erledigen. Aus der Herrenrunde meines Mannes kam die Bitte eine Karte zum 70.Geburtstag zu gestalten. Oh je, etwas schwierig wenn man die Jubilarin nicht kennt.

Das Envelope Punch Board ist ja eine geniale Erfindung und so habe ich mir dieses zur Hilfe genommen. Auch habe ich es ja im Moment mit Federn. Es dauerte gar nicht so lange da hatte ich die Idee im Kopf und los ging's. Hier das Ergebnis:

Da ist nun sozusagen die Umhüllung, was aber innen machen? Ich habe dann ein Klappkarte gestaltet, den Deckel seht Ihr hier:



Innen werde ich dann ein Foto (bekomme ich bald) auf der linken Seite mit einem schönen Hintergrundpapier anbringen und rechts kommt dann der entsprechende Gratulationstext.

Ich muss feststellen, dass ich immer wieder auf die Farbe braun zurück greife, sieht nach meinem Empfinden doch elegant aus und hat so etwas beruhigendes.

Bis die Tage und herzlichen Dank fürs Vorbeischauen.

Viele Grüße
Hanne 

Kommentare:

  1. Hallo Hanne,
    die Idee, die Karte mit dem Envelope Punch Board zu werkeln, ist toll und auch die Umsetzung finde ich sehr gelungen. Braun ist auch eine Farbe, die ich sehr gerne mag. Auch wenn Du das Geburtstagskind nicht kennst, wird es sich bestimmt sehr über die schöne Karte freuen, da bin ich sicher.
    Viele Grüße und genieß die Sonne!
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    du bist immer fleißig mit Kommentaren, danke, danke. Es freut mich, dass Dir die Karte gefällt. Ich denke das Geburtsgaskind wird sich freuen, denn so etwas findet man in keinem Laden.
    Viele liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen