Seiten

Mittwoch, 21. Mai 2014

Floral-(Rhapsodie)-Tapete in Blue

Hallo,
ich war fleißig, aber auch wieder nur deshalb, weil es einen neuen Stempel gab. Auf dem Blog von Penny Black entdeckte ich den Hintergrundstempel  "Floral tapersty". Ich war, wie man so schön sagt: HIN UND WEG. Dann ging die Suche los. Nicht jeder Shop hatte den Stempel zur Verfügung und konnte ihn auch nicht besorgen. Ich fand zu meinem großen Entzücken aber doch und bestellte ihn dann sofort.

Ich habe auf den Stempel Distress "chipped sapphire" aufgetragen und mit einer Wasser-Mini-Spritze leicht benetzt und dann rauf aufs Papier. Bei einer anderen Variante habe ich noch andere dazu passende Farbtöne verwendet, wie verschiedene Grüntöne und weitere Blautöne.

Hier das Ergebnis:




Hier habe ich etwas GRÜN aufgetragen

                                 


Bei dieser Variante habe ich GRÜN und verschiedene Blautöne zu Hilfe genommen. Das ganze dann aber Aquarellpapier gedruckt, daher ist die Stempelfarbe leicht verlaufen.

Wie gefallen Euch die Karten?

Bis die Tage und vielen herzlichen Dank an die vielen Besucher .

Viele liebe Grüße
Hanne


Kommentare:

  1. Hallo Hanne,
    der Stempel und die Karten, die Du damit gewerkelt hast, gefallen mir sehr gut. Ich mag es gerne, wenn Motive sich stark vom Hintergrund abheben. Ganz toll!
    Viele liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    freut mich. Ich bin oft eben für intensive Farben und das hier entstandende Blau hat für mich etwas magisches. Na denn man gutes Schwitzen morgen. Bei juns sollen es 31 Grad werden. Wahnsinn.
    Viele liebe Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Hanne,
    die Karten sind wunderschön. Mein Favorit ist die 1. Karte ohne grün, aber das ist Geschmackssache. Ich kann wieder nur von dir lernen. Freue mich jedes Mal auf neue "Werke".
    Viele Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Ingrid,
    vielen Dank. Blau ist ja auch eine meiner Lieblingsfarben und gerade das kräftige an dieser Farbe gefällt mir eben.
    Viele liene Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen