Seiten

Samstag, 28. Juni 2014

Leuchtturm....... mit Haftnotizen

Hallo,
endlich gab es mal einen Tag ohne Fußball. Diese Gelegenheit habe ich gleich zum werkeln genutzt. Haftnotizblöcke haben es mir schon länger angetan und so habe ich diese dann in maritimes Ambiente verpackt. Die Ecken sind extra aufgeschoben, d.h. ich habe Lese-Ecken gefaltet, mit maritimen Papier beklebt und anschließend verziert.

Hier nun mein Ergebnis:



Ich habe nicht nur normale Blöcke genommen, sondern auch kleine schmale Haftnotizen, um "Lesezeichen" z.B. in einem Katalog zu setzen.


Ich konnte für die Fotografien zwar die Sonne nutzen, aber sie wirft natürlich auch immer Schatten. Vielleicht bin aber nicht perfekt im Fotografieren.

Wie gefällt Euch diese Variante?

Heute muss wieder Fußball geschaut werden. Also bis die Tage und vielen Dank fürs Vorbeischauen.

Viele Grüße
Hanne















Kommentare:

  1. Liebe Hanne,
    eine sehr gute Idee mit den Haftnotizblöcken. Wieder einmal Topp.
    Herzlichst
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Hanne,
    Deine Haftnotizen habe eine tolle maritime Verpackung bekommen. Super!
    Viel Spaß beim Fußballballschauen!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Ingrid,
    danke. War so eine Idee, werde die Machart weiter verfolgen. Immer ein nettes Mitbringsel.
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,
    danke, bin ja immer auf der Suche nach neuen Ideen. Manchmal fällt einem gar nichts ein. Auch denke ich schon oft an meine Weihnachts-Werke. Was machen?
    Kommt immer so ganz plötzlich. Morgen bekommen wir ja wieder einen Fußball-Krimi. Bin gespannt.
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen