Seiten

Google+ Followers

Sonntag, 14. September 2014

Herbstlich

Hallo,
mein PC muss die Tage mal wieder ins "Wellness-Studio" und so möchte ich Euch heute noch eine von mehreren Karten zeigen, die ich vor einigen Tagen gewerkelt habe. Da war es draußen und drinnen ziemlich herbstlich. Gott sei Dank hat unser Vermieter die Heizung angeworfen, sodass es abends wenigstens angenehm warm ist. Man kann mal sitzen ohne Decke, warme Socken und Wärmeflasche.

Ab dem kommenden Wochenende bekommen wir Besuch von guten Freunden. Da ist natürlich unsere ganze Aufmerksamkeit gefordert mit Ausflügen und Besichtigungen. In dieser Zeit bleibt mein Blog geschlossen.  Danach bin ich dann wieder mit vollem Elan in meiner Kartenstube. Aber vorher melde ich mich noch einmal mit einer herbstlichen Karte.

Und jetzt die Herbstkarte:


So für heute sage ich bis die Tage und ganz herzlichen Dank fürs Vorbeischauen.

Viele Grüße
Hanne

Kommentare:

  1. Hallo Hanne,
    eine tolle Herbstkarte, super! Gefällt mir sehr gut. Wir hast Du sie gemacht?
    Ich sitze hier in Svaneke auf Bornholm mit Blick auf den Hafen und das Meer und hoffe, dass der Herbst hier noch etwas fern bleibt. Leider ist es sehr windig und gestern hat es furchtbar geregnet. Aber der Rest der Woche soll sonnig werden.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Sabine,
    könnte neidisch werden bei Deinem beschriebenen Blick auf Meer und Hafen. Die Karte ist ganz einfach. Der Untergrund ist entsprechendes Papier. Dann habe ich den Baum aufgestempelt, mit Distress von Tim Holtz die "Bodenwellen" gearbeitet und dann mit einem Mini-Stanzer die Blätter ausgestanzt und das ganze wird dann zum Herbstmotiv.
    Viele Grüße
    Hanne

    AntwortenLöschen
  3. Echt tolle Herbstkarte!!! Doch jetzt genießen wir erst mal den Spätsommer!!
    LG Gundi

    AntwortenLöschen