Seiten

Montag, 12. Januar 2015

Neuer Stempel

Hallo,
ein düsteres Wochenende ist vorbei, was bin ich froh. Das Wetter ist zwar immer  noch schaurig und dunkel, aber morgen soll es etwas Sonnenschein geben.

Ich hatte noch von der Weihnachtskarten-Bastelei zwei Hintergründe zu liegen. Da konnte ich nun erst einmal gleich einen von meinen neuen Stempeln ausprobieren. Ich habe schon immer gesagt, ich muss erst ein Gefühl für neue Stempel bekommen, z.B. wie drucken sie am besten ab, mit welcher Stempelkissenart, wie liegen sie in der Hand, etc. Ich kaufe gerne Clearstamps, Clingstamps oder unmontierte Gummistempel, die ich dann selbst auf EZ Mount montiere. Bei diesen Stempeln kann ich besser einschätzen, wo sie platziert werden sollen. Mit Holzstempeln habe ich da doch einige Schwierigkeiten, trotz vieler Hilfen, die es inzwischen gibt.

Na nun seht mal selbst mein Erstlingswerk mit einem Stempel der Firma Chocolate Baroque:

Bäume gehören einfach auch zu meinen Lieblingsmotiven. Sie drücken eine Menge aus.

Da ich immer mal gerne malen wollte, vorzugsweise Aquarell, mir das aber überhaupt nicht von der Hand ging, bin ich dann nach vielen Umwegen zum Scrappen und Stempeln gekommen. Und so haben meine Kartenmotive immer etwas "Bildhaftes" wie ich finde, im Gegensatz zu Patchwork, also ich meine die Art "Schnipsel aufs Papier zu bringen".

Auch heute danke ich Euch für die Kommentare und Eure Besuche auf meinem Blog. Immer eine große Freude für mich.

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne

Kommentare:

  1. Hallo liebe Hanne,
    ich kann nur sagen: wow! Die Karte ist einfach traumhaft schön. Der Stempel ist ja der Hammer. Ach Hanne, ich bin begeistert.
    Ich wünsche ir eine schöne Woche und hoffentlich hört der Sturm bald auf.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Karin,
      ja ich bin auch begeistert von den Stempeln, als ich sie sah hat es mich umgehauen, einfach nur haben wollen. Ist mal ganz etwas anderes.
      Viele Grüße
      Hanne

      Löschen
  2. Ein toller Stempel und die Karte damit gefällt mir auch sehr gut.
    Lieben Gruß
    Heike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Heike,
      danke, ich war auch ganz begeistert und könnte mir noch mehr kaufen, aber sie sind eben nicht so ganz preiswert.
      Viele Grüße
      Hanne

      Löschen
  3. Eine grandios schöne Karte, ein richtig kleines Kunstwerk, was mich sich auch gern an die Wand hängt!!
    LG GUndi

    AntwortenLöschen
  4. Ein frohes Neues Jahr, liebe Hanne!!!!!
    Deine Karte ist wie immer der Hit. Du hast deinen Stil gefunden, gratuliere.
    Es grüßt dich
    Ingrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ingrid,
      ist momentan meine Richtung, möchte eben mal mit Stempeln "Malen". Alles muss ausprobiert werden.
      Viele liebe Grüße
      Hanne

      Löschen
  5. Hallo Hanne,
    eine tolle Karte, der Stempel gefällt mir sehr gut. Ich mag ja auch
    Aquarellmalerei und Bäume:-).
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine,
      ich bin momentan auf dem "Stempel-Tripp", die sind ja einfach auch nur schöööön! die Bäume und vieles mehr. Kannst Du sehen auf meinen nächsten Einträgen.
      Viele Grüße
      Hanne

      Löschen
  6. Liebe Hanne,
    auch mir gefällt die Karte sehr gut. Die Bäume erinnern mich an
    Zentangle-Muster. Sehr interessant. Ich muss doch noch einmal
    nach den Stempelmotiven der Firma Chocolate Baroque schauen.
    Liebe Grüße
    Inken

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Inken,
      da hast Du recht mit Zentangle, ist mir vorher gar noch aufgefallen. Aber es gibt ja auch noch andere Motive von der Firma. Könnte immer kaufen.
      Viele liebe Grüße
      Hanne

      Löschen