Seiten

Donnerstag, 29. Oktober 2015

Winter & Weihnachten zum Zweiten

Hallo liebe Blogleser,

heute möchte ich Euch mal eine ganz einfach Karte zeigen, nur mit ausgestanzten Tannen und einem rennenden Elch.

Die Tannenstanze habe ich vor einigen Wochen erstanden und jetzt war es an der Zeit sie auszuprobieren. Ich finde sie sehr hübsch, es ist ein Set mit drei verschiedenen Größen.






Bin zur Zeit im Weihnachtskarten-Marathon und deshalb ein wenig im Stress.

Auch heute wieder Dank an die zahlreichen  Besucher und auch den fleißigen "Schreibern".

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne


Montag, 26. Oktober 2015

Winter & Weihnachten.............Rentiere

Hallo liebe Blogleser,

bin momentan fleißig am werkeln. Ich möchte auch heute nur kurz eine weitere Karte zum Thema Weihnachten vorstellen:






Für den Untergrund habe ich Scrap-Papier verwendet. Hatte im Urlaub einen Kreativ-Laden entdeckt und mir einiges Papier zugelegt. Mehr zufällig wurde ich beim Überlegen auf die Rückseite des Bogens aufmerksam. Ich finde, er passt ganz gut zu den Rentieren.

Rentiere sind meine Leidenschaft, leider gibt es hierzu nur fast gar keine Realitätnahen Motive. Oder weiß jemand eine Bezugsquelle?

Auch heute wieder ganz herzlichen Dank an die Leser und für die zahlreichen Kommentare. SUPER !!!

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne

Freitag, 23. Oktober 2015

Weihnachtszeit..........Winter

Hallo liebe Blogleser,

jetzt geht der Spurt auf Weihnachten, d.h. eine Menge Basteleien müssen erledigt werden. Wie immer kommt ja Weihnachten so ganz plötzlich und überraschend.

Zuerst muss ich so einiges für einen kleinen Basar zum 1. Advent werkeln, Karten, kleine Verpackungen und was mir noch alles einfällt, muss sehen wieviel Zeit mir für alles zur Verfügung steht.

Ich habe nun mal mit Karten angefangen und möchte Euch diese nach und nach vorstellen. Es soll erst einmal winterlich zugehen:



Den vorderen Stempel habe ich schon lange, er war eigentlich immer in der Versenkung, mochte ihn nicht besonders. Aber nun habe ich die Tannen im Hintergrund erstanden (Deep Red) und da gefällt er mir mit einem mal.

Eine ganz große Freude waren für mich die vielen Kommentare und auch die vielen Besucher zu meinen Tortenstücken.  PRIMA, bitte weiter so.

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne

Montag, 19. Oktober 2015

Torte.....mal als Verpackung

Hallo liebe Blogleser,
vor längerer Zeit habe ich mir bei Stampin Up eine Tortenstanze gekauft. War begeistert von den Bildern im Katalog. Lange lag sie dann im Schubfach, nun fiel sie mir beim sortieren in die Hände.

Jetzt oder nie dachte ich bei mir, mein kleiner Weihnachtsbasar naht mit riesigen Schritten.

                                                      Das ist jetzt das Ergebnis:












                                           Na dann mal guten Appetit !!!!!!!!

Vielen herzlichen Dank fürs Vorbeischauen und die vielen Kommentare, einfach super von Euch.

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Bäume Teil 2

Hallo liebe Blogleser,

heute möchte ich Euch noch gerne meine weiteren Versuche "Bäume mit der Brusho-Technik als Hintergrundgestaltung" zeigen. Es hat mir riesigen Spaß gemacht, aber wie bereits gesagt, da steht noch ÜBEN, ÜBEN an.

Mal sehen was Ihr dazu sagt?

Bei dieser Karte habe ich die Farben auf eine normale Karteikarte aufgebracht. Glänzt natürlich nicht so schön.

Dieses Motiv habe ich dann wieder auf Fotopapier gebracht. Hat einen ganz anderen Effekt.

Es ist ein richtiges Erkältungswetter bei uns, es regnet unaufhörlich. Selbst  bei voll aufgedrehter Heizung ist mir kalt. Man muss sich wohl erst wieder an den kommenden Winter gewöhnen.

Vielen herzlichen Dank fürs reinschauen und den vielen Kommentaren. Es freut mich immer wieder aufs neue.

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne


Montag, 12. Oktober 2015

Bäume

Hallo,
viele schöne neue Sachen, Stempel, Farben, Papier, sind bei mir eingetroffen.

Zuerst wollte ich gerne eine für mich ganz neue Technik ausprobieren. Habe viele schöne Arbeiten in dieser Technik beim Blog-Surfen gesehen. Ich dachte, das muss ich auch einmal ausprobieren.

Es geht dabei um die Hintergrundgestaltung mit Brusho. Kennt Ihr das? Für die, die es nicht kennen, Brusho sind Aquarellfarben in Pulverform, ich würde eher sagen Krümelform. Mann kann, so habe ich gelesen, entweder das Papier anfeuchten und dann die "Krümel"vorsichtig aufbringen oder erst die Krümel auf das Papier und dann anfeuchten.

Bei meinem Werk habe ich Fotopapier genommen, darauf "gekrümelt" und dann das Papier befeuchtet. Nach dem Trocknen habe ich dann die Bäume gestempelt. Für ein Erstlingswerk finde ich es gar nicht mal so schlecht. Ich muss natürlich noch viel viel mehr üben.

Oder vielleicht kann der eine oder andere mir noch ein paar Tipps geben.


 Durch das Fotopapier erhält das Bild natürlich einen wunderbaren Glanz, der auf dem Foto nicht so sichtbar ist.



Na was sagt Ihr?

Auch heute wieder allen Bloglesern meinen  ganz herzlichen Dank.

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne



Donnerstag, 8. Oktober 2015

Herbstliche Kaffeezeit

Hallo,

die Urlaubs- und sonstige Wäsche ist so fast wieder im Schrank. Etwas Luftholen und nun wird das ganze "Weihnachtwerkzeug" heraus geholt. Papiere, Stempel, Umschlag-, Tüten- und Verpackungsboards, damit ich nun endlich anfangen kann. Die Zeit rennt, Ende November soll ich mich auf einem kleinem Basar präsentieren. Ob ich das schaffe ???????

Richtig zum herbstlichen Wetter habe ich in meinem Fundus noch eine "Baumkarte" entdeckt:


Am letzten Urlaubstag waren wir noch einmal so richtig schlemmen. Auf einem Hof-Kaffee gab es nicht nur diese wunderbare Torte, aber ich musste das Stück einfach im Bild festhalten:






Na bekommt Ihr da auch Lust auf mehr? Ich kann nur sagen, die Torte war köstlich, locker, leicht und sahnig.

Liebe Blogleser und fleißige Schreiber, ganz herzlichen Dank. Ich habe mich sehr gefreut, dass Ihr mich doch vermisst habt. Klasse !!!!!!

Bis die Tage und viele Grüße
Hanne

Montag, 5. Oktober 2015

Am Meer..........

war es wunderschön!!!!!!!!!

Hallo,
ich war dann mal für einige Tage weg !!!!!! Ein paar Tage Erholung taten mir sehr gut. Wir haben die Nord- und Ostsee unsicher gemacht. Nach anfänglichen drei intensiven Regentagen hat uns Petrus auchschließlich mit super Sonnenschein belohnt. Einfach nur herrlich.

Jetzt ist die große Wäscherei angesagt und sich wieder im eigenen Haushalt einleben. Es braucht noch bis ich wieder Zeit zum basteln finde.

Noch vor dem Urlaub ist diese maritime Karte entstanden. Nichts aufregendes, aber ich will mich nun hiermit zurück melden:


Dank an alle Blogleser und "Schreiberlinge". Bin immer wieder begeistert.

Na dann bis die Tage und viele Grüße
Hanne